Logo liveinmidwest.com

48 Stunden in Bend, Oregon: Die ultimative Reiseroute

Inhaltsverzeichnis:

48 Stunden in Bend, Oregon: Die ultimative Reiseroute
48 Stunden in Bend, Oregon: Die ultimative Reiseroute
Anonim
Bend, Blick vom Pilot Butte State Park
Bend, Blick vom Pilot Butte State Park

Outdoor-Abenteuer sind sicherlich die Hauptattraktion für Bend, Oregon, wo Wandern, Laufen und Mountainbiken in den Alltag von Einheimischen und Besuchern gleichermaßen integriert sind. Diese Stadt nimmt es ernst, nach draußen zu gehen: Wenn die Sonne scheint, erwarten Sie Einheimische, die den Deschutes River hinunter paddeln und Tubing fahren, auf den 65 Meilen der Stadtpfade der Gegend wandern oder ihre Ausrüstung für einen anstrengenden Tag beim Klettern anziehen.

Aber Bend ist auch ein großartiger Ort für diejenigen, die einen entspannten Rückzugsort suchen. Umgeben von Wildnis voller Wacholder und Kiefern bietet die Landschaft dieser Bergstadt allen Besuchern Stille und Ruhe. Nicht einmal ein Kulturliebhaber wird ohne etwas zu tun oder zu sehen sein – überall, wo Sie hingehen, finden Sie Kunst in den Gassen, charmante lokale Boutiquen und preisgekrönte Museen. Und wenn Sie ein Fan von Bier sind, haben Sie Glück: Bend ist als eine der besten Bierdestinationen in Amerika bekannt und beherbergt mehr als 30 Craft-Brauereien, von denen viele Medaillen auf landesweiten Bierfestivals gesammelt haben.

Wenn Sie nach Bend reisen und nur 48 Stunden Zeit haben, um die Sehenswürdigkeiten zu sehen, sollten Sie Folgendes auf Ihrer Reiseroute haben.

Tag 1: Morgen

Spatzen-Bäckerei-Ozean-Rolle
Spatzen-Bäckerei-Ozean-Rolle

10 Uhr: Geben Sie Ihr Gepäck in Ihrem Hotel ab, bevor Ihr Abenteuer beginnt. Aufgrund seiner steigenden Popularität in den letzten Jahren hat Bend keinen Mangel an Hotels zur Auswahl, darunter das kürzlich eröffnete Element Bend, die auf Nachh altigkeit ausgerichtete Boutique The Oxford und die schrullige McMenamins Old St. Francis School, eine umgebaute katholische Schule aus den 1930er Jahren dient heute als Kombination aus Hotel, Kneipe und Musikveranst altungsort. Machen Sie einen Spaziergang nach Downtown Bend, wo Sie eine Reihe von entzückenden Geschäften finden, die Ihnen einen ersten Eindruck vom lokalen Flair der Stadt vermitteln. Besorgen Sie sich bei OutsideIN einen Vorrat an Outdoor-Ausrüstung, stöbern Sie in lokal hergestellten Seifen und Kerzen bei Oregon Body and Bath oder sehen Sie sich eine Auswahl an neuen und gebrauchten Büchern in Dudley's Bookshop Cafe an.

11 Uhr: Gehen Sie schnurstracks hinüber zu einer der beiden Filialen der Sparrow Bakery in der Stadt, wo sich hungrige Bendites früh anstellen, um sich einen Bissen von der charakteristischen Ocean Roll der Bäckerei zu schnappen. Die berühmten Brötchen werden jeden Morgen frisch zubereitet und packen Kardamom und Vanille in einen butterartigen Croissant-Teig. Kombinieren Sie ihn mit einem Espresso für den Energieschub, den Sie für den kommenden Tag brauchen.

Tag 1: Nachmittag

Flug von Bier
Flug von Bier

1 p.m.: Bend's High Desert Museum widmet sich der Geschichte von Zentral-Oregon mit Ausstellungen, die die indigene Kultur, westliche Kunst und die einheimische Tierwelt der Region hervorheben. In einer Stadt, die bereits von Outdoor-Schönheit verwöhnt ist, gibt es keinen besseren Weg, einen Nachmittag in Bend mit einem lehrreichen Besuch der Tierausstellungen des Museums abzurunden, wo Sie eine Vogelshow sehen und Babys begrüßen könnenOtter. Obwohl klein, gilt das Museum als eines der renommiertesten im Westen; es wurde kürzlich mit der National Medal of Museum and Library Service 2021 ausgezeichnet, Amerikas höchster Auszeichnung für Museen und Bibliotheken.

15 Uhr: Die 1988 gegründete Deschutes Brewery ist das Herzstück der berüchtigten Craft-Bier-Szene von Bend, der zugeschrieben wird, diese Bergstadt in ein Bier-Nirwana verwandelt zu haben. Wenn Sie neugierig sind, einen Blick auf die Brauerei zu werfen, mit der alles begann, ist das Deschutes Brewpub zentral in der Innenstadt gelegen, oder gehen Sie für einen Flug in ihren Verkostungsraum. Wenn Sie dort trinken möchten, wo es die Einheimischen tun, besuchen Sie die Bend Brewing Company für gehobenes Pub-Essen und eine wunderschöne Aussicht. Andere Stationen, die Sie nicht verpassen sollten, sind Ale Apothecary für fassgereifte Saisons, Monkless für perfekte belgische Ales, Silver Moon Brewing für unglaubliche Amber Ales, Boneyard Beer für erstklassige IPAs und Crux Fermentation Project für Stouts und Sours. Stellen Sie sicher, dass Sie sich einen Pass für den Bend Ale Trail besorgen und sich in jeder Brauerei, die Sie besuchen, stempeln lassen – Bierliebhaber, die eine bestimmte Anzahl von Besuchen absolvieren, erh alten Preise.

Tag 1: Abend

Sen Thai Nudeln & Hot Pot, Bend, Oregon
Sen Thai Nudeln & Hot Pot, Bend, Oregon

7 p.m.: Es gibt eine große Auswahl an Restaurants in Bend, aber diejenigen, die ihren ersten Tag in der Stadt mit einem Hingucker beenden möchten, sollten kürzlich einen Tisch im Restaurant reservieren eröffnet Sen Thai Hot Pot und Noodle House. Als Ableger von Wild Rose, einem der beliebtesten thailändischen Restaurants in Zentral-Oregon, erfindet das Sen den klassischen thailändischen Nudelladen neu und verleiht dem klassischen thailändischen Straßenessen in einer wunderschönen Umgebung eine neue NoteBends Spiegelteich. Hier finden Sie thailändische Küche mit spürbaren Einflüssen aus Indien, China und Japan. Das Hot-Pot-Nudelsuppen-Erlebnis hier sollte man sich nicht entgehen lassen – obwohl man dafür ausdrücklich einen Tisch reservieren muss –, aber wer nach einer trockenen Option sucht, kann mit dem Guay Teow Hang, einem herzhaften Nudelgericht, nichts falsch machen Schweinehackfleisch, Schweinefleischbällchen, Sojasprossen, zerkleinerte Erdnüsse, Chiliflocken, Frühlingszwiebeln und ein frittiertes Wantan.

Tag 2: Morgen

Sonnenuntergang im Smith Rock State Park in Oregon
Sonnenuntergang im Smith Rock State Park in Oregon

8 Uhr: Erhebe dich und strahle! Holen Sie sich etwas Kaffee im Lone Pine Coffee Roasters, seit 2009 ein beliebter Treffpunkt der Einheimischen und ein florierender Community-Treffpunkt in der Innenstadt von Bend. Nicht-Milchtrinker kommen auf ihre Kosten: Lone Pine stellt seine eigene Cashew- und Mandelmilchmischung im eigenen Haus her, sodass sich Ihre morgendliche Tasse Joe geradezu luxuriös anfühlt. Was auch immer Sie tun, verpassen Sie nicht die hausgemachten Pop-Tarts, ein definitiver Wendepunkt und der perfekte Snack, den Sie sich schnappen können, bevor Sie sich auf den Weg machen.

10 Uhr: Jede Reise nach Zentral-Oregon wäre unvollständig ohne einen Ausflug in den majestätischen Smith Rock State Park. Dieser 40 Autominuten von Bend entfernte Park ist weithin als Geburtsort des amerikanischen Bergsteigens bekannt und bietet mehr als 2.000 Kletterrouten für alle Erfahrungsstufen. Wenn Klettern nicht Ihre Spezialität ist, können Sie bei einem gemütlichen Ausritt durch die Schluchten und entlang der Crooked River-Wiese einen magischen Blick auf die hohe Wüste und den roten und vulkanischen Felsen genießen. Der Park beherbergt auch erstklassige Wanderrouten, die Sie durchqueren werdengeologische Wunder, sich schlängelnde Flüsse und eine reiche Tierwelt. Machen Sie sich bereit für atemberaubende Ausblicke, die Ihnen das Gefühl geben werden, auf dem Gipfel der Welt zu sein.

Tag 2: Nachmittag

Blockbuster Bend, Oregon
Blockbuster Bend, Oregon

1 p.m.: Nach einem langen Tag auf den Trails hast du zweifellos Appetit bekommen, was den perfekten Zeitpunkt für eine Mahlzeit auf pflanzlicher Basis darstellt Root Down Kitchen, Bends gemütlichstes veganes Café. Von gerösteten Blumenkohl-Tacos mit Sumach-Zwiebeln bis hin zu Pfannkuchen mit roten Linsen, beträufelt mit Korianderpesto, würziger Aioli und Avocado, selbst ein Fleischfresser wird etwas finden, das er lieben wird. Wenn Sie es nicht in Ihre bereits gepackte Brauereiliste vom Vortag quetschen konnten, Boneyard Brewing ist gleich auf der anderen Straßenseite - die perfekte Gelegenheit, ein k altes und erfrischendes Nachmittagsgebräu zu sich zu nehmen.

3 p.m: Diejenigen, die damit aufgewachsen sind, VHS-Filme in ihrer örtlichen Videothek auszuleihen, werden verzaubert sein zu wissen, dass Amerikas einst riesige Videothekenkette – Blockbuster – sehr lebendig ist und gut in Biegung. Tatsächlich ist der Bend Blockbuster seit März 2019 der einzige verbliebene stationäre Blockbuster-Laden der Welt. Während Besucher, die den Laden besuchen, erwarten können, ein Museum mit Video-Erinnerungsstücken aus den 80er und 90er Jahren zu sehen, ist der Laden immer noch ein normales Alltagsgeschäft, und die Einheimischen leihen weiterhin Filme in seinen leuchtend gelben Gängen mit kuratierter Auswahl. Sogar Reisende, die keine Filmfans sind, werden einen Kick aus einem Besuch des Ladens ziehen, wo sie einen Schritt zurück in die Zeit vor Netflix machen können. Hardcore-Video-Nerds können sich auf den Besuch von vorbereitenSehen Sie sich den Dokumentarfilm The Last Blockbuster aus dem Jahr 2020 an, der den anh altenden Erfolg des kleinen Ladens beschreibt, der es könnte.

Tag 2: Abend

River's Place Food Cart Pod, Bend, Oregon
River's Place Food Cart Pod, Bend, Oregon

7 p.m: Wenn es einen wesentlichen Weg gibt, Ihre Reise nach Bend abzurunden, dann genießen Sie eine Mahlzeit wie die Einheimischen – in einem Food Cart Pod. Cart-Kultur ist pure Bend, mit dem originalen Bend Food Cart Pod, The Lot, der seit 2013 Essen austeilt. Es ist schwierig, irgendwo in Zentral-Oregon hinzugehen, ohne einen Food Cart Pod zu finden, und Bend hat einige ausgezeichnete Auswahlen, wie The Podski, das bietet auch einen Bierwagen, On Tap, River's Place und The Office. Neben einer großen Auswahl an verschiedenen Speisen können Sie auch die Atmosphäre der Bend-Community und ihre Leidenschaft für großartiges Essen genießen - wenn ein Bendite nicht beeindruckt ist, werden Sie es nicht lange aush alten Stadt, Dorf. Lehnen Sie sich zurück, genießen Sie eine vielfältige Auswahl an Speisen und stoßen Sie auf einen tollen Besuch an.

Beliebtes Thema