Logo liveinmidwest.com
Wie man von Los Angeles nach Dallas kommt
Wie man von Los Angeles nach Dallas kommt
Anonim

Sie nennen es nicht umsonst The Big D. Dallas, die neuntgrößte Stadt der Vereinigten Staaten, ist 1.434 Meilen von Los Angeles entfernt. Um von Südkalifornien dorthin zu gelangen, können Reisende ein Flugzeug, einen Zug, einen Bus oder ein Auto nehmen.

Betrachten Sie die Vor- und Nachteile jeder Option, um herauszufinden, welche Ihren Anforderungen am besten entspricht. Die schnellste Option, um von LA nach Dallas zu gelangen, ist natürlich das Fliegen, was normalerweise weniger als drei Stunden dauert. Alle anderen Transportmöglichkeiten dauern 20 Stunden oder länger.

Die günstigste Wahl hängt davon ab, auf welche Annehmlichkeiten Sie nicht verzichten können, und von der Jahreszeit ab. Wenn Sie im Voraus buchen und Aktionen und Verkäufe auskundschaften, erzielen Sie in der Regel zusätzliche Einsparungen. Die meisten Flugzeug alternativen, einschließlich Greyhound und Amtrak, haben ebenfalls kostenlose Treueprogramme, die wie Vielfliegermeilen funktionieren.

Zeit Kosten Am besten für
Zug 39 Stunden, 20 Minuten ab $129 Bequem reisen
Flugzeug 2 Stunden, 57 Minuten ab $81 Ankunft in Zeitnot
Bus 29 Stunden, 35 Minuten ab $110 Umweltbewusstes Reisen
Auto 19Stunden, 50 Minuten 1, 434 Meilen (2.308 Kilometer) Ein ausgedehnter Roadtrip

Wie komme ich am schnellsten von Los Angeles nach Dallas?

Fliegen ist einfach der schnellste Weg, um nach Dallas zu gelangen, was bedeutet, dass Sie mehr Zeit am Boden haben, um Ihr Ziel zu genießen. Die Nonstop-Flugzeit von LA variiert, liegt aber normalerweise um Haaresbreite unter drei Stunden. Offensichtlich berücksichtigt dies nicht die Zeit, die für die An- und Abreise zum und vom Flughafen aufgewendet wird, Verspätungen und Annullierungen, das Einchecken und Abholen des Gepäcks oder die Sicherheitskontrollen am Flughafen. Zu den zu berücksichtigenden Nachteilen gehören, wie teuer es sein kann, Flüge zu ändern/stornieren und Reisen in letzter Minute zu buchen.

Dallas wird von zwei Flughäfen angeflogen: Dallas/Ft. Worth International (DFW) und Dallas Love Field (DAL). Täglich gibt es durchschnittlich 23 bis 29 Nonstop-Flüge von LAX nach Dallas. DFW ist ein Drehkreuz für American Airlines; Daher gibt es jeden Tag mehrere Optionen zwischen LA und Dallas für eine Hin- und Rückfahrt von unter 150 US-Dollar. Die meisten großen Fluggesellschaften, darunter United und Delta, fliegen ebenfalls täglich nonstop zu wettbewerbsfähigen Preisen zwischen den beiden Städten. Gelegentlich können Besucher einen Hin- und Rückfahrpreis von 95 $ erzielen.

Southwest Airlines unterhält ihren Firmensitz in DAL und bietet mehrere Nonstop- und One-Stop-Flüge von LAX dorthin an. Wanna Get Away-Tarife beginnen bei nur 81 US-Dollar pro Strecke. Alaska hat auch tägliche Direktflüge dorthin für ungefähr den gleichen Preis. DAL, wohl ein kleinerer, friedlicherer Flughafen, ist nur 7 Meilen von der Innenstadt entfernt, während DFW 19 Meilen entfernt ist.

Andere Regionalflughäfen, die in der Regel weit entfernt sindweniger Passagiere pro Tag als LAX und bieten daher ein ruhigeres Reiseerlebnis - könnte ein guter alternativer Ausgangspunkt sein, wenn Sie nicht befürchten, etwas mehr zu zahlen. Southwest fliegt auch jeden Tag vom Flughafen Burbank (BUR) nach DAL, aber es gibt weniger Direktflüge und es kostet mehr. Dasselbe gilt für Flüge vom John Wayne Airport (SNA) in Orange County.

Wie lange dauert die Fahrt?

Die meistgenutzten Routen führen alle nach Osten durch Südkalifornien, Arizona, New Mexico und entweder West- oder Nordtexas auf dem Weg nach Dallas. Die Reisezeit variiert stark je nach Jahreszeit, Wochentag und Verkehr, da alle Routen durch Städte von beträchtlicher Größe wie Phoenix, Riverside, Albuquerque, Tucson oder El Paso führen. Wenn Sie Ihre Abfahrt schlecht planen, könnten Sie in mehreren Städten auf Stoßzeiten treffen und möglicherweise Stunden hinzufügen. Die kürzeste Route führt über die I-40 und ist 1.434 Meilen lang, aber die Fahrt dauert normalerweise länger als die I-10/I-20-Route, die zwei Meilen länger ist. Letztere Reiseroute dauert durchschnittlich 19 Stunden und 50 Minuten, kann aber bis zu 23 Stunden und 30 Minuten dauern.

Roadtrips sind nicht schnell, können aber eine ziemlich wirtschaftliche Wahl sein, besonders wenn Sie kein Auto mieten müssen oder eine große Gruppe haben. Es erkauft Reisenden auch Freiheit. Im Gegensatz zu Bussen und Bahnen haben Sie das Sagen. Stoppen Sie, wann und wo Sie wollen. Essen Sie, wo Sie wollen. Schnappen Sie sich ein Hotel, um in einem richtigen Bett zu schlafen. Machen Sie Umwege. Die häufigsten Routen führen Fahrer durch Wälder und wunderschöne Wüsten entlang von Teilen der historischen Route 66 zum Petrified Forest NationalPark und in der Nähe des Grand Canyon.

Wie lange dauert die Zugfahrt?

Die gesamte Fahrt dauert 39 Stunden, 20 Minuten und beinh altet einen Umstieg. Steigen Sie an der historischen Union Station in der Innenstadt von LA in einen Amtrak-Zug in Richtung Eddie Bernice Johnson Union Station in Dallas. Die Sunset Limited, die entlang der südlichsten Route von Amtrak tuckert, verbindet drei Tage die Woche mit der Texas Eagle in San Antonio. Die Eagle befördert dann Passagiere von dort nach Dallas. Ein Sparsitzplatz beginnt bei etwa 129 $, aber ein Premium-Tarif wird wahrscheinlich näher bei 504 $ liegen.

Amtrak hat fünf Serviceklassen von Saver (nur innerhalb von 24 Stunden nach dem Kauf erstattungsfähig) bis Premium (kommt mit Schlafgelegenheiten, beinh altet Mahlzeiten und ist vor Abfahrt ohne Stornogebühr zu 100 Prozent erstattungsfähig). Alle Stufen sind mit zwei kostenlosen aufgegebenen Gepäckstücken und WLAN ausgestattet (natürlich nur, wenn der Zug über die Technologie verfügt – einige Langstreckenzüge haben dies immer noch nicht). Ein Speisewagen bedeutet, dass Nahrung leichter verfügbar ist als auf Busreisen.

Gibt es einen Bus, der von Los Angeles nach Dallas fährt?

Die Fahrt mit einem Greyhound-Bus von der Station Seventh Street in der Innenstadt von Los Angeles zur Station Lamar Street in Dallas ist eine weitere Option, obwohl die schnellste Route 29 Stunden und 35 Minuten dauert. Die Fahrt mit 11 H altestellen erstreckt sich über drei Tage und erfordert eine Fahrt über Nacht. Nicht alle Bahnhöfe haben Speisemöglichkeiten, und Passagiere dürfen bei H altestellen, die 10 Minuten oder weniger dauern, nicht aussteigen. Also Snacks einpacken. Ein One-Way-Ticket kann pro Person zwischen 110 und 196 US-Dollar kosten, je nach Servicestufe (Economy,Economy extra und flexibel). Achten Sie darauf, die Expressfahrt nicht zu buchen, es sei denn, Sie möchten einen Transfer in San Antonio und vier Stunden zur Reisezeit hinzufügen.

Wenn Sie den Bus nehmen, reisen Sie durch vier Bundesstaaten und sehen Städte wie Phoenix, El Paso und San Bernardino. Neue Busse haben auch WiFi, mehr Beinfreiheit, keinen gefürchteten Mittelsitz und ein kostenloses aufgegebenes Gepäck, unabhängig von der Serviceklasse. Greyhound behauptet, Busreisen seien dank neuer Technologien wie schwefelarmer Kraftstoff, Leerlaufmanagementsysteme und Dieselpartikelfilter umweltfreundlicher als die Nutzung von Autos und Zügen. Das neue, kostenlose Onboard-Entertainment-System ist derzeit bei 71 Prozent der Flotte.

Sunrise, Dealey Plaza, Bank of America Building, Old Red Museum, Dallas, Texas, Amerika
Sunrise, Dealey Plaza, Bank of America Building, Old Red Museum, Dallas, Texas, Amerika

Wie spät ist es in Dallas?

Dallas liegt in der Central Time Zone, also stellen Sie die Uhr bei Ihrer Ankunft zwei Stunden vor.

Kann ich öffentliche Verkehrsmittel benutzen, um vom Flughafen zu reisen?

Diejenigen, die am DFW ankommen, können mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vom Terminal A in die Innenstadt von Dallas über den Schienendienst Dallas Area Rapid Transit (DART) fahren. Sie können eine Mittagskarte für 2 USD, eine AM/PM-Karte für 3 USD oder eine Tageskarte für 6 USD an einem Kiosk der DFW Airport Station oder mit der GoPass-App kaufen. Weitere Informationen zu Tarifen finden Sie auf der DART-Website.

Für diejenigen, die nach Fort Worth reisen, können Sie den TEXRail oder Trinity Railway Express bei DFW abholen.

Wenn Sie nach DAL fliegen, können Sie den Love Link 524-Bus nehmen, der für DAL-Passagiere kostenlos ist und Sie zum bringtInwood/Love Field DART-Station. Von dort aus können Sie entweder die Grüne oder die Orange Linie in die Innenstadt nehmen.

Was gibt es in Dallas zu tun/

Laut Visit Dallas besuchen jährlich 24,9 Millionen Menschen die drittgrößte Stadt des Lone Star State. Es beherbergt fünf Profisportteams, das größte urbane Kunstviertel, die Dallas Ranch, die Präsidentenbibliothek von George W. Bush und das Sixth Floor Museum/John F. Kennedy Memorial Plaza. Weitere Reiseideen finden Sie in unserem vollständigen Stadtführer.

Beliebtes Thema