Logo liveinmidwest.com

Die schönsten Strände in Phuket, Thailand

Inhaltsverzeichnis:

Die schönsten Strände in Phuket, Thailand
Die schönsten Strände in Phuket, Thailand
Anonim
Strand mit Langheckbooten in Thailand
Strand mit Langheckbooten in Thailand

Strände sind die größte Attraktion für die Insel Phuket in Thailand. Millionen von Touristen fliegen jedes Jahr zum Phuket International Airport, um den cremig-braunen Sand an der Westküste der Insel zu erreichen.

Jeder Strand hat seine ganz eigene Persönlichkeit: Patong ist der Partystrand, Mai Khao ist für Naturliebhaber und Flugzeugbeobachter gleichermaßen geeignet, und Paradise Beach ist der Ort, an dem Sie den Vollmond feiern sollten. Die meisten Strände auf dieser Liste bieten Rettungsdienste und Zugang zu Einrichtungen wie Wassersport und nahe gelegenen Restaurants.

Wort der Warnung: Diese Strände sind während der Monsunzeit zwischen Mai und Oktober alle einheitlich unruhig und gefährlich für Schwimmer, was zu Strömungen und unvorhersehbaren Wellen führt. Wenn an einem dieser Strände von Phuket die roten Fahnen gehisst werden, vermeiden Sie es um jeden Preis!

Patong Beach

Patong-Strand, Thailand
Patong-Strand, Thailand

Dieser Strand ist der Partystrand Nummer eins in Phuket: flankiert die Westseite des Touristenviertels, nur wenige Gehminuten von Phukets beliebtesten Restaurants, Hotels und dem westlichen Eingang zum Nachtleben der Bangla Road entfernt.

Während der Hochsaison ist Patong Beach eine Hochburg der Aktivität: Sie können am Strand Jetski fahren, surfen oder Parasailing fahren, Snacks oder Getränke von umherziehenden Verkäufern kaufen oder sich einen holenMassage in einem der provisorischen Salons unter der Baumgrenze, die den Sand von der Thawewong Road trennt.

Patong, bereits der belebteste Strand in Phuket, kann während des Sonnenuntergangs noch überfüllter sein, wenn viele Touristen einen Platz am Strand einnehmen, um zu sehen, wie die Sonne unter den Horizont sinkt.

Karon Beach

Karon-Strand, Phuket
Karon-Strand, Phuket

Fast perfekt geradlinig und in der Hochsaison nur mäßig belebt, schafft es Karon Beach, einen goldenen Mittelweg zwischen Patongs Partyatmosphäre und Mai Khaos Provinzluft zu finden.

Sicher, es gibt eine gute Anzahl von Hotels und Restaurants direkt neben dem Strand (das Mövenpick ist eine beliebte Touristenattraktion für Besucher von Karon Beach). Dennoch ist die allgemeine Atmosphäre locker, mit langen Strandabschnitten, die frei von Menschenmassen sind. Die Strandstraße neben dem Novotel am südlichen Ende von Karon beherbergt eine gute Auswahl an thailändischen Fischrestaurants, ebenso wie die Soi Patak direkt am Karon Circle.

Karon Beach ist ein beliebter Ort für Wassersportarten wie Windsurfen, Kajakfahren, Wakeboarden und Wasserski. Der schöne, kompakte Sand auf Karon eignet sich am besten für Beachvolleyball: Er wird oft für internationale Meisterschaftsspiele genutzt.

Kata Beach

Kata-Strand, Phuket, Thailand
Kata-Strand, Phuket, Thailand

Es gibt zwei Kata-Strände, nicht einen: Kata Noi im Norden, kleiner und weniger überfüllt, und Kata Yai im Süden, wo die meiste Action zu finden ist.

Die flachen Meere vor Kata Yai ermöglichen einen einfacheren und sichereren Schnorchelzugang zu den nahe gelegenen Korallenriffen. Die Aussicht auf den Sonnenuntergang am Strand wird weiter verbessertder Blick auf Ko Pu in unmittelbarer Ferne. Der südliche Teil des Strandes beherbergt die meisten Strandbars und Hotels von Kata Yai, zusammen mit dem Flow-Riding-Treffpunkt Surf House Phuket.

Das viel ruhigere Kata Noi bietet eine ruhigere Alternative zu seinem geschäftigen nördlichen Gegenstück. Eine geringere Touristenzahl und das wachsame Auge der Mitarbeiter des Katathani Resort h alten das Tempo niedrig und langsam.

Kamala Beach

Kamala-Strand, Phuket, Thailand
Kamala-Strand, Phuket, Thailand

Kamala Beach ist ein beliebter Strand bei Familien und profitiert vor allem von seiner Nähe zum Themenpark Phuket FantaSea und den beiden Wochenendmärkten, die vom Strand aus zu Fuß erreichbar sind.

Die Strandstraße am südlichen Ende von Kamala beherbergt Budget-Hotels, die billigere Unterkünfte für Low-Cost-Reisende bieten, sowie eine geschäftige Bar- und Restaurantszene. Am nördlichen Ende von Kamala gibt es ein Straßenhändlerviertel, in dem Sie billiges thailändisches Essen kaufen können.

Für eine echte Atmosphäre setzen Sie sich in eines der Strandrestaurants von Kamala und genießen Sie den Sonnenuntergang, während Sie ein oder drei thailändische Biere trinken.

Bangtao Beach

Strand von Bang Tao, Phuket, Thailand
Strand von Bang Tao, Phuket, Thailand

Dieser lange Strand ist überraschend unerschlossen; Jahrelange Rechtsstreitigkeiten haben den größten Teil des Strandes von der Bebauung der Resorts freigeh alten. Die südliche Hälfte von Bang Tao beherbergt die meisten Geschäfte des Strandes, mit einigen High-End-Strandresorts und Restaurants, die diesen Bereich einnehmen. In der Nähe des Strandes können Touristen in der Boat Avenue oder am Tinlay Place einkaufen, die nur eine kurze Autofahrt entfernt sind.

Der Resortkomplex Laguna Phuket nimmt einen Großteil des Landes hinter dem Strand ein. Wenn deinDie Idee eines sandigen Kurzurlaubs ist es, sich aus einer Sandfalle herauszuschlagen, der Laguna-Komplex beherbergt einen 18-Loch-Golfplatz für Ihr Fahrvergnügen.

Dieser Abschnitt der Westküste von Phuket ist einer der am dünnsten besiedelten. Da Bangtao so lang ist, können die Besucher großzügiger verteilt werden, sodass sie viel Platz für sich haben!

Strand von Nai Harn

Nai Harn-Strand, Phuket, Thailand
Nai Harn-Strand, Phuket, Thailand

Nai Harn, der südlichste Strand an der Westküste, hat eine bodenständige Atmosphäre, die ihn zu einem beliebten Treffpunkt für Thailänder macht. Relativ unerschlossen, mit einem sicher abfallenden Meeresboden, einer kinderfreundlichen Lagunenbucht und Rettungsschwimmern, die ständig Wache h alten, ist dieser abgelegene Strand eine entspannende Alternative zu Partyorten wie Patong Beach.

Lokale und Restaurants am südlichen Ende der Strandstraße hinter Nai Harn servieren preiswerte lokale Gerichte. Dieser Punkt der Strandstraße führt auf einen beliebten Joggingpfad, der den nahe gelegenen Nai Harn Lake umgibt. Besuch während des thailändischen Festes Loi Krathong im November, wenn die Einheimischen Blumen mit Kerzen auf die Seeoberfläche stellen und sie davontreiben lassen.

Laem Singh Beach

Laem-Singh-Strand, Phuket, Thailand
Laem-Singh-Strand, Phuket, Thailand

Früher nur per Boot erreichbar (die Besitzer des Grundstücks vor dem Strand haben den Zugang für mehrere Jahre gesperrt), heißt der versteckte Strand von Laem Singh jetzt auch Touristen auf dem Landweg willkommen. Eine Zugangstreppe führt von der Straße hinunter nach Laem Singh.

Es ist überraschend menschenleer, wenn man bedenkt, dass es zwischen zwei belebten Stränden (Surin Beach und Kamala Beach) liegt; das Fehlen vonEntwicklung am Strand kann dafür verantwortlich sein. Zum Kajakfahren oder Schnorcheln in den Gewässern vor Laem Singh müssen Sie Ihre eigene Ausrüstung mitbringen.

Schnorchler finden in den Gewässern rund um die Felsen am Strand viel zu sehen, besonders am südlichen Ende.

Strand von Surin

Surin-Strand, Phuket, Thailand
Surin-Strand, Phuket, Thailand

Die ungewöhnliche Klarheit des Wassers von Surin Beach macht diesen Strand in der Hochsaison zu einem beliebten Schnorchelstrand. Die Strandszene selbst hat schon bessere Tage gesehen: Einst ein berühmter Partystrand, verlor Surin im Laufe der Jahre die meisten seiner Strandclubs, Bars und Restaurants. Heute finden Sie nur noch ein paar fliegende Händler am Strand und eine Handvoll Restaurants auf der anderen Straßenseite.

Das ist alles zum Vorteil von Surin Beach, da die natürliche Schönheit des Strandes frei durch das Meer, den Sand, die Palmen und alles scheint.

Motorisierte Wassersportarten sind rund um Surin Beach selten bis gar nicht vorhanden; Kajaks in der Hochsaison und Surfbretter in der Nebensaison sind häufiger anzutreffen. Das Surfen am Surin Beach ist besser erfahrenen Surfern überlassen, die die herausfordernden Bedingungen besser bewältigen können.

Paradise Beach

Feuerwerk am Strand von Phuket, Thailand
Feuerwerk am Strand von Phuket, Thailand

Diese Bucht auf einer Halbinsel westlich von Patong Beach ist der Schauplatz von Thailands heißester Full Moon Party außerhalb von Koh Phangan. Der Paradise Beach Club veranst altet sowohl Full Moon- als auch New Moon-Partys, zweimal im Monat eine Ausrede, um sich mit billigem Bier zu betrinken und sich mit allzu freundlichen Mittouristen zu treffen, während man zu Musik von internationalen DJs tanzt.

Was die Ausstattung angeht, ist der Paradise Beach Clubso ziemlich das einzige Spiel in der Stadt. Jenseits des ruhigen Wassers und des weichen Sandes finden Sie die Restaurants und Geschäfte des Beach Clubs. Der Beach Club vermietet Liegestühle, Volleyballanlagen und nicht motorisierte Wassersportarten am Strand.

Ein kostenloser Shuttlebus bringt Touristen ab 19:00 Uhr alle 30 Minuten von Patong Beach nach Paradise Beach. bis spät. Um den Shuttle zu erreichen, warten Sie am Polizeihäuschen vor der Bangla Road.

Mai Khao

Flugzeugbeobachtung am Mai Khao Beach, Phuket, Thailand
Flugzeugbeobachtung am Mai Khao Beach, Phuket, Thailand

Mai Khao ist einer von zwei Stränden innerhalb der Grenze des Sirinath-Nationalparks (Nai Yang ist der andere), und profitiert von seiner schieren Entfernung von Patong und seinen natürlichen Highlights, um einen der besten Strände Phukets zu schaffen, um dem Alltag zu entfliehen.

Jenseits des Strandes ist die Tierwelt das Wichtigste für Mai Khao. Ein Vogelschutzgebiet befindet sich in einem Park hinter dem örtlichen Tempel, dessen See eine Reiherfamilie beherbergt. Ein Schildkrötenschutzgebiet, das von der Mai Khao Marine Turtle Foundation betrieben wird, schützt die Eier, die von Lederschildkröten am Strand von Mai Khao gelegt werden. Einmal im Jahr findet während des Songkran-Festivals auf Mai Khao eine Babyschildkrötenfreisetzung statt.

Für ein einzigartiges (wenn auch ohrenbetäubendes) Erlebnis gehen Sie in den Teil von Mai Khao, der an das westliche Ende der Landebahn des Flughafens Phuket angrenzt. Sie werden sehen, wie die Flugzeuge fast zum Greifen nah absinken und das Strandwasser plätschert, während sich die Monsterschiffe endgültig nähern.

Naiyang-Strand

Camping am Strand von Phuket, Thailand
Camping am Strand von Phuket, Thailand

Der andere Strand innerhalb der Grenze zum Sirinath-Nationalpark (Mai Khao ist der andere) ist Naiyangähnlich abseits der ausgetretenen Pfade, mit wenigen Einrichtungen, aber viel Charakter. Der von Kasuarinen beschattete Strand gibt Besuchern einen Einblick, wie Phuket ausgesehen haben könnte, bevor die Touristen in Scharen kamen – und es gibt viel zu mögen.

Jenseits der Handvoll großer Hotels in der Nähe von Naiyang Beach (das Marriott ist das einzige mit direktem Zugang zum Strand), fühlt sich Naiyang ziemlich verlassen an. Natürlich finden Sie in der Gegend immer noch das übliche Angebot an Strandmassagen und ambulanten Anbietern, die Touristen daran erinnern, dass dies in erster Linie ein Strand von Phuket ist.

Viele Einheimische kommen zum Campen am Strand; Sie können Ihr Zelt in der Nähe der Bäume aufstellen. Wenn Sie Ihr eigenes nicht mitbringen können, können Sie Zelte bei der Nationalpark-Zentrale mieten.

Beliebtes Thema